Sonja

Ich fokussiere mich gern auf das Licht, die Leichtigkeit und die bunten Farben in meinem Leben, weil ich mich dabei so herrlich frisch und lebendig fühle.

Ich mag mich weiter entwickeln. Ich mag Menschen inspirieren und mich von ihnen inspirieren lassen. Manchmal fühle ich mich hin und hergerissen, vor lauter sprudelndem und tosendem Leben. Schnell kann ein Impuls mich in seinen Bann ziehen. Wie oft schwor ich mir, vorerst nichts NEUES mehr zu beginnen, zuerst sämtliche alten Baustellen aufräumen und Projekte beenden. Das entspricht jedoch gar nicht meinem Naturell. 

Solche nutzlosen Vorsätze erhöhten bloss meine innere Spannung und deshalb fällte ich mit 50-ig eine Entscheidung: 

Meine Kreativität und die vielen Baustellen sind ein Geschenk. Diese Geschenke nehme ich an und danke dafür von Herzen!